(((controller-band.

Foto: Jan Zappner
Foto: Jan Zapp­ner

Die (((con­trol­ler-band. ist eine Live-Elek­tro­nik-For­ma­ti­on, bestehend aus Micha­el Wil­hel­mi und Tho­mas Kusitz­ky. Die Band ist der ältes­te Teil von (((con­trol­ler-enter­tain­ment. und schon bei die­sem Pro­jekt nutz­ten die Spie­ler han­dels­üb­li­che Game­con­trol­ler als Ein­ga­be­ge­rä­te. Mit Hil­fe eines spe­zi­el­len Soft­ware-Inter­faces, der Intui­ti­ven Steue­rung, und unter Ver­wen­dung meist von Joy­sticks kon­trol­lie­ren Wil­hel­mi und Kusitz­ky eine von ihnen ent­wi­ckel­te Soft­ware zur Echt­zeit­be­ar­bei­tung von Musik­sam­ples. Bei den Live-Auf­trit­ten der (((con­trol­ler-band. ist, bis auf die Game­con­trol­ler, kein tech­ni­sches Equip­ment auf der Büh­ne zu sehen. Com­pu­ter und übri­ge Tech­nik zur Musi­kerzeu­gung befin­den sich, für das Publi­kum unsicht­bar, hin­ter der Büh­ne. Die Musik der (((con­trol­ler-band. ist impro­vi­siert, expe­ri­men­tell und unver­mu­tet.

Die (((con­trol­ler-band. war mit Auf­trit­ten und Stü­cken unter ande­rem beim Media Space Fes­ti­val in Stutt­gart, im Rodeo Club Ber­lin und beim Ren­con­tres Inter­na­tio­na­les Paris/Berlin ver­tre­ten.